Schneeradar weblog

Wo liegt Schnee an Weihnachten?



Eine Woche bleibt noch für Besorgungen, Weihnachtsfeiern und Plätzchenbacken, dann ist schon wieder Weihnachten! Die freien Tage bieten sich für einen Kurztrip in den Schnee an, denn auf den Brettern wandelt sich der Festtagsbraten in Energie um! Doch die weiße Winterpracht lässt auf sich warten. Wo liegt Schnee an Weihnachten? Und was steht über die Festtage in den Skigebieten an? Wir suchen nach Schnee und Weihnachtsstimmung im Alpendreieck Österreich, Schweiz, Italien und im deutschen Mittelgebirge. Schneeradar.de informiert Sie über aktuelle Wetter- und Pistenlagen!

Deutschland: Schneefall erst nach Weihnachten



Trotz warmer Temperaturen weihnachtet es stimmungsvoll in den deutschen Skigebieten. Ein Highlight ist der berühmte Wintermarkt im Skigebiet Winterberg. Der Winterberg Wintermarkt verzaubert bis zum 06. Januar 2014 den Marktplatz in ein Märchenland. Doch die Feiertage werden fast überall in Deutschland nass. Leichte Schneedecken befinden sich erst über 800 Meter und warme Temperaturen verzögern die planmäßige Öffnung zahlreicher Pisten im Mittelgebirge. Erst ab dem zweiten Weihnachtsfeiertag steigt in weiten Teilen Deutschlands die Wahrscheinlichkeit auf Schneefall an. Wer also sicher gehen will, dass über Weihnachten genug Schnee zum Skifahren liegt, muss in die deutschen Alpen fahren. Am besten auf die Zugspitze, wo im Moment fast 140 cm Schnee vorhanden sind. Dort können Sie auch gleich einen aufregenden Ski-Ausflug mit Guiders.de machen - der Spezialist für Outdoor-Touren und Reisen. Aktuelle Schneehöhen, den Schneebericht und das Skiwetter für die Skiorte in Deutschland gibt es hier >>

Österreich: Wechselhaftes Skiwetter und weihnachtliche Events



Dass in Kärnten 120 cm Schnee im Tal und 250 cm auf dem Berg des Mölltaler Gletschers liegt, ist eine Ausnahme. Die meisten Täler Österreichs erwartet über Weihnachten Regen bei Temperaturen von 2 bis 6 Grad. Dank der Höhenlage sind die Pisten bei bis zu -10 Grad aber gut präpariert. Einige Orte haben Glück: in Galtür kann man vom 25. bis 28. Dezember mit Schnee rechnen und die 14-Tage-Aussicht ist sonnig bei 1 bis 3 Grad. Dazu gibt’s in Galtür ein besonderes Event: Die Bergweihnacht 2013 vom 19. bis 23. Dezember 2014 bringt Orgeltöne, Kinderchöre und afrikanische Klänge. In Söll am Wilden Kaiser wird Weihnachten spektakulär: am 1. Feiertag sieht man Freestyle vom Feinsten bei der Snowboarder und Freeskier-Show. Das Wetter hält sich dort bis zum Event sonnig. Vom 26. bis 28. Dezember zieht Regen auf. Aktuelle Schneehöhen, den Schneebericht und das Skiwetter für die Skiorte in Österreich finden Sie hier >>

Schweiz: Weiße Weihnacht in Teilen der Schweiz



In den Schweizer Alpen werden weiße Weihnachten erwartet! Eines der schneereichsten Täler ist Saas-Fee. Hier liegt 22 cm Schnee, auf den Bergen sogar 220 cm. Vom 24. bis 28. Dezember ist sogar noch einmal Neuschnee angesagt. Also ab auf die Piste! Ein Highlight der Schweizer Alpenweihnacht ist der Lenzerheidner Zauberwald. Künstler sorgen für spektakuläre Lichteffekte, und über die Feiertage wird’s bei rhythmischen Live-Acts warm ums Herz. Soulige Stimmen erklingen dank der Songwriterin Tanja Dankner und der Folk-Sängerin Anna Kaenzig. Das Wetter zur Musik? Am 19 und 20. Dezember sowie vom 25. bis 28. Dezember fällt Schnee in Lenzerheide! Teilweise Schneeregen. Die Wetteraussicht für die Schweiz ist zunächst klar und sonnig bei 0 bis 9 Grad, ab dem 19. Dezember ziehen Wolken auf. Die Temperaturen erreichen über Weihnachten vielerorts einstellige Minusgrade. Aktuelle Schneehöhen, den Schneebericht und das Skiwetter für die Skiorte in der Schweiz finden Sie hier >>

Italien: Besinnliche Weihnachten mit Regen



Im italienischen Südtirol wird Weihnachten ebenso besinnlich wie in der restlichen Alpenregion. Besonders schöne Christkindlmärkte findet man in Brixen, Bruneck und Meran. Diese Skiorte zeigen sich zünftig und traditionell mit mittelalterlicher Handwerkskunst. Zu Weihnachten wird für Kinderprogramm gesorgt. In Meran findet ein umfangreiches Programm mit Musik, Chor- und Theateraufführungen statt. Und das Wetter? Meran, Brixen, Bruneck und weite Teile der italienischen Alpen müssen sich auf nasse Weihnachte einstellen. Während die kommenden Tage klar und sonnig werden, sind am 20. Dezember sowie am 25. Bis 28. Dezember Regenschauer angesagt. Die Temperaturen belaufen sich auf durchschnittlich 8 Grad. Auch in Italien können nicht alle Pisten und Liftanlagen wie geplant öffnen, zu warm ist der Dezember! Aktuelle Schneehöhen, den Schneebericht und das Skiwetter für die Skiorte in Italien finden Sie hier >>

Schneeradar - Das Skiwetter on Snowplaza.de



Auf Schneeradar erfahren Sie während der Skisaison, wo es gerade im Mittelgebirge und den Alpen schneit, wie viel Schnee in den Skigebieten liegt und wie das Wetter in den kommenden 14 Tagen wird. Außerdem finden Sie aktuelle Informationen zum Skifahren, wie zum Beispiel den Pistenzustand und die Anzahl der geöffneten Skilifte in den Skigebieten. Sie suchen weitere Informationen zum Skifahren? Dann besuchen Sie Snowplaza.de – das Skigebiete-Portal für Skiurlaub mit allen Infos für Ihre nächste Abfahrt.

Wintersport deals