Schneeradar weblog

Schneeradar-Tipp: Skifahren im Montafon



Im Skigebiet Montafon gilt: größer, abwechslungsreicher und extravaganter. Das im österreichischen Vorarlberg gelegene Skigebiet bietet Pistenspaß für alle Könner-Niveaus. Das riesige Skigebiet hat abwechslungsreiche Pisten und Loipen, einzigartige Bergpanoramen, Abfahrten bis weit über 2000 m Höhe und zahlreiche kleine Skiorte im österreichischen Charme. Auch Natur- und Wanderfreunde kommen am Montafon voll auf Ihre Kosten. Im Skigebiet finden sich gut 60 Lifte und Bergbahnen, mit deren Hilfe Sie im Skiurlaub über 220 Pistenkilometer erreichen. Da bleibt kein Wunsch mehr offen.

Skigebiete im Montafon im Überblick



Trotz der Popularität des Skigebiets, haben die Skiorte im Montafon ihre gemütliche und natürliche Atmosphäre bewahrt. Mit einer guten Anbindungen an den höchsten Berg im Vorarlberg – dem Piz Buin (3.312m) – und in optimaler Lage für Ski Alpin und Skitouren befindet sich der Skiort Gaschurn-Partenen. Auch Familien mit Kindern sind gut im Skigebiet Montafon aufgehoben. Besonders familienfreundliche Skiorte sind Schruns, Vandans, und Tschagguns. Im Herzen des Montafon liegt der lebendige Skiort Gortiphol mit guten Möglichkeiten zum Skifahren am Schwarzköpfle. Nicht zu vergessen sind das sonnige St. Anton im Montafon und der Bartholomäberg mit idealen Möglichkeiten für Langläufer und Winterwanderer.

Praktische Tipps für Ihren Skiurlaub



Ein besonderes Merkmal vom Skigebiet Montafon sind die zahlreichen Herausforderungen im Snowpark und im Freeride-Gebiet. Auf 14 verschiedenen Skirouten gibt es jede Menge Möglichkeiten für Anfänger, Fortgeschrittene und auch für Profis! Nicht weniger interessant ist die längste Talabfahrt – die Hochjoch Totale. Auf der gut 12 km langen Abfahrt überwindet man einen Höhenunterschied von rund 1700 m, selbstverständlich immer mit einem grandiosem Ausblick auf das Tal. Noch ein Highlight für Frühaufsteher: bei „Nova Exklusiv“ fährt man schon 7:20 Uhr am Morgen als Erster die frisch präparierten Piste herunter. Bei so vielen Highlights Lust auf Skiurlaub bekommen? Angebote für Ferienobjekte in Tschagguns gibt es hier.

Aktuelles Skiwetter im Montafon

Traditionell werden die Lifte am ersten Dezemberwochenende in Betrieb genommen. Der erste Schnee ist bereits gefallen. Momentan liegen im Montafon knapp 60 cm Schnee, und am kommenden Freitag soll noch etwas Neuschnee hinzukommen. Danach ist Sonne angesagt. Im gesamten Alpenraum soll es perfekte Bedingungen zum Skifahren geben - vorausgesetzt es hat zuvor ausreichend geschneit. Schneeradar.de wird Sie wie immer auf dem laufenden halten und berichten, sobald der Winter auch im Montafon Einzug hält.

Wintersport deals