Schneeradar weblog

Vorgeschmack auf den Winter 2013/2014



Die Vorfreude steigt! Der erste Schnee ist bereits gefallen! Und immer mehr Skigebiete in den Alpen öffnen ihre Liftanlagen und präparieren die Pisten zum Skifahren. Eine Übersicht mit den aktuelle Schneehöhen finden Sie hier! Schneeradar.de präsentiert die Top-Neuheiten und Trends in der kommenden Wintersaison. Was geht im Winter 2013/2014 auf den Pisten in den Alpen? Was gibt es Neues aus den Skigebieten? Und welche neuen Skier muss man unbedingt haben? Wir haben nachgeforscht und bieten Ihnen hier einen kleinen Vorgeschmack auf den kommenden Winter.

Die Trends der neuen Skisaison



Die Wintersaison 2013/2014 fällt auf jeden Fall sehr bunt aus. Die tristen Tage, als noch alle Skifahrer einheitlich gekleidet unterwegs waren, sind lang vorbei. Diesen Winter wird es noch bunter. Ob im Plüsch-Anzug oder als Tiergestallt verkleidet, in der kommenden Saison lassen Skifahrer im wahrsten Sinne des Wortes „die Sau raus“. Auch technisch wird es interessant. Neben neuen extrem-atmungsaktiven Membranen und verbesserten Lawinen-Airbags, liegen vor allem die Rocker-Ski mit flexiblen Tourenbindungen voll im Trend – perfekt für ausgiebige Skitouren und Spaß im Tiefschnee.

Die wohl wichtigste aller Fragen lautet: Wo soll es hingehen? Auch da tut sich einiges: neben Österreich und der Schweiz liegt besonders Skiurlaub in Südtirol im Trend. Die Skigebiete in Italien, wie z.B. der familienfreundliche Kronplatz, das abwechslungsreiche Skigebiet Gröden oder das ruhige und landschaftlich schöne Hochpustertal ziehen immer mehr Skifahrer an.

Auch interessant: gleich zwei riesige Skigebiete entstehen in diesem Winter. Da ist zum einen die neue Liftverbindung – durch den Auenfeldjet - von Lech nach Warth-Schröcken, wodurch ein 340 km großes Skigebiet im Herzen Österreichs entsteht. In der Schweiz werden die Skigebiete Arosa und Lenzerheide verbunden und bilden ein 225 km großes Skigebiet. Da lohnt es sich immer mehr, unsere alpinen Nachbarländer im Winter zu besuchen.



Bleibt nur noch eine Frage offen: Wie sieht es aus in Sachen Schnee? Eine Bauernregel sagt immerhin: „Ist der Oktober warm und fein, kommt ein scharfer Winter hinterdrein“. Mit Schneeradar.de bleiben Sie auf dem Laufenden über das aktuelle Wetter im Winter. Schneehöhen, Webcams, Pistenzustände, erwartete Schneemengen und die 14-Tage-Prognose für die Skiorte und Skigebiete finden Sie auf Schneeradar.de.

Wintersport deals