Wetter, Schneehöhen & Schneebericht

Von Christian geschrieben am Donnerstag, 17. Sep. 2015 in Bergwetter

Wo liegt der meiste Schnee? Wo kann man am besten Skifahren in der Skisaison 2015 / 2016? Und wie wird das Wetter heute, morgen und in den nächsten Tagen? Auf Schneeradar.de finden Sie jederzeit alle wichtigen Informationen zum Skifahren in den Skigebieten in den Alpen in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Italien. Dazu gehören aktuelle Schneehöhen, Schneeberichte, der Wetterbericht mit 14tägiger Vorhersage und aktuellen Webcams für die Top-Skiorte. Starten Sie Ihren nächsten Skiurlaub gut informiert mit dem Skiwetter von Schneeradar.de.

Das sind die aktuellen Schneehöhen für die Alpen

Viele Skifahrer fragen sich jedes Jahr, wo liegt eigentlich der meiste Schnee? Die Antwort darauf gibt es auf Schneeradar.de. Auf der Webseite „Schneehöhen Alpen“ finden Sie eine täglich aktualisierte Übersicht mit den Schneehöhen im Alpenraum. Die Liste wird regelmäßig von den Schweizer Skiorten Zermatt, Saas-Fee und Andermatt angeführt. Hier ist im Winter drei bis vier Meter Schnee keine Ausnahme, sondern die Regel. Ein Blick auf die Schneestatistik, die zu jedem Schneebericht angezeigt wird, verrät, wie viel Schnee im Durchschnitt im Skiort Ihrer Wahl fällt. So wird deutlich, dass auch die Skigebiete im österreichischen Bundesland Vorarlberg besonders schneesicher sind. Zu den aktuellen Schneehöhen >>

Aus das Skigebiet bei Sulden am Ortler ist besonders schneesicher

Das aktuelle Skiwetter für die Skigebiete

Wer gut informiert in den Skiurlaub fahren möchte, wirft natürlich auch einen Blick auf die Wetterkarte. Auf Schneeradar.de finden Sie heraus, wo das Wetter am schönsten ist. Dazu gibt es ausführliches Kartenmaterial für die Skiregionen in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Frankreich und Italien. Die Webseite „Skiwetter Alpen“ zeigt zum Beispiel eine 4-Tages-Vorschau an inklusive aktueller Wetternews aus den Bergen und dem Wetterbericht für die beliebtesten Skiorte. Unser Tipp: die sonnigsten Skigebiete der Alpen sind Obergurgl/Hochgurgl, das Skigebiet Nassfeld, das Schweizer Skigebiet Bellwald und das italienische Skigebiet Gröden. Zum aktuellen Skiwetter >>

Skifahren im Oberallgäu. Hier im Skigebiet Oberstdorf & Kleinwalsertal.

Erleben Sie die schönsten Webcams

Am besten kontrolliert man selbst, ob genug Schnee zum Skifahren auf dem Berg liegt. Um nicht umsonst ins Skigebiet zu fahren, genügt ein Blick auf die Webcams in den Skigebieten. Sie zeigen, wie viel Schnee liegt, ob die Liftanlagen geöffnet sind und wie viele Skifahrer die Pisten hinunter sausen. Außerdem sind einige Webcams landschaftlich besonders schön anzusehen. Die schönsten Webcams der Alpen finden Sie zum Beispiel im Skigebiet St. Anton, wo Sie täglich den Sonnenuntergang live mit verfolgen können. Auch der Hintertuxer Gletscher, die Kampenwand im Skigebiet Oberstdorf/Kleinwalsertal und die Zugspitze haben beeindruckende Standorte für Ihre Webcams gewählt und machen damit Lust auf Skiurlaub. Zu den aktuellen Webcams >>


Aktuelle Webcam mit Blick in das Skigebiet Zugspitze

Gratis Schneebericht abonnieren!

Wann schneit es wieder? Auch diese Frage kann Ihnen Schneeradar.de beantworten, und zwar am besten per mobilen Schneebericht. Wählen Sie einen Skiort und klicken Sie auf „Schneebericht“, um den Schneebericht kostenlos zu abonnieren. So bleiben Sie immer über die aktuellen Schneehöhen, den Pistenzustand und dem Skiwetter informiert, egal wo Sie sind. Sobald Schnee im ausgewählten Skigebiet fällt, verschickt Schneeradar.de in Zusammenarbeit mit dem Skigebiete-Portal Snowplaza eine E-Mail mit allen wichtigen Informationen zum Skifahren. Zum Schneebericht von Schneeradar.de >>

Verwante Artikel


Ein oder mehrere Pflichtfelder sind nicht ausgefüllt!
Reagieren Sie
Ihr Name (Nicht zwingend erforderlich)  
Ihre E-Mail-Adresse (Nicht zwingend erforderlich)  
Reaktion
Captcha verificationTippen Sie den Code ein:

Abschicken

Neueste Bergnews